Überspringen zu Hauptinhalt

Public Relations

PR-Assistent/in  online | live

Kurz und knackig

Dipl. PR Assistent/in mit EMK-Zertifikat

Sie jonglieren gerne mit Wörtern? Sie möchten mit Ihrem Talent für Wortakrobatik irgendwann Ihr gutes Geld verdienen? Oder Sie haben ab und zu Texte zu schreiben, deren Leser/Innen nicht gleich zusammenzucken sollten, wenn sie diese lesen. Sie wissen aber auch, was Public Affairs sind, kennen sich bei Stake Holdern genauso aus wie in den Grundzügen des Lobbyings.
Aber wir fangen ganz von vorne an…

HANDLUNGSFELDER MODUL LEKTIONEN
Kurseinführung, Reglemente, Inhalte 3
Marketinggrundlagen 6
Interne Kommunikation 6
Kommunikation 12
Stakeholder Relations 6
Schreiben und Redigieren 6
Event 6
Public Affairs 6
Corporate Identity 6
Media Relations 6
VWL BWL Recht 6
Besprechung Hausaufgaben 3
PR Assistent/Innen Prüfung 6
Total 93

Daten und Standorte

STANDORT KURSBEGINN/KURSTAG ZEIT KURSENDE
Online/Winterthur Samstag 05.02.2022 09 – 16 Uhr April 2022

Lerninhalte

PR-Assistent/in | Klassisch | Schule

Inhalt und Absicht

In 93 Lektionen vermitteln wir Ihnen die Grundlagen für Public Relations. Sie lernen nicht nur besser Schreiben und Texten, sondern machen auch erkennbare Fortschritte in der Mediaplanung und sind gedanklich in der Lage, Corporate Communications richtig einzusetzen.

Sie kennen aber auch die Grundlagen eines Events, dies natürlich hinsichtlich zu organisierender Presse-Anlässe, Medienkonferenzen und Anlässen wie «Tag der offenen Tür». In 93 Lektionen bringen wir Ihnen die Basis bei. Noch nicht die Krönung – aber eine solide Basis mit einem EMK-Zertifikatsabschluss.

Diese Ausbildung legt aber auch den Grundstein für eine saubere und strukturierte Ausbildung für „eidg. PR-Fachleute FA“. Daher haben wir die beiden Ausbildungen modular aufgebaut und können hier Schritt für Schritt an die eidg. Prüfung heranführen.

Die Dozent/innen sind allesamt Praktiker/innen mit einem reich gefüllten Rucksack. Dies bedeutet für die Student/innen, dass hier die Praxis zusammen mit der Theorie auf gleicher Höhe einher gehen.

Das Berufsbild

Als PR-Assistent/in wirken Sie beim Entwurf und der Entwicklung von Gesamt-Kommunikationskonzepten mit. Sie sind in der Lage, selbstständig Teilkonzepte zu erarbeiten sowie Kommunikationsmittel und -massnahmen zu planen und umzusetzen. Dazu verfügen sie über ein konzeptionelles Wissen, aktuelles technologisches Verständnis im online-Bereich sowie eine hohe Sprachkompetenz.
Insbesondere die Sprachkompetenz wird in diesem ersten Teil der Ausbildung zu eidg. PR-Fachleute FA gefördert.

Die perfekte Zielgruppe

Sie. Jung (sagen wir ab dem 18. Lebensjahr), dynamisch und wollen wortgewandt werden? Texte im Auftrag von anderen nicht nur schreiben können, sondern auch dort präsentieren, wo diese Beachtung finden.
Dann sind Sie genau am richtigen Ort. Sie haben den unbändigen Willen, zur Förderung von Bekanntheitsgrad, Reputation und somit zum gesunden Wachstum eines Unternehmens, einer Organisation oder Institution beizutragen. Sie unterstützen einerseits die Einhaltung und Weiterentwicklung interner Richtlinien ( Corporate Social Responsability CSR, Compliance usw.) und halten andererseits die Regeln eines ethischen Kommunikationsverhaltens gemäss Branchenkodizes ein.

Warum diese Ausbildung?

Diese Ausbildung kann die Vorarbeit und Grundlage für die eidg. Berufsprüfung für PR-Fachleute sein. Dies kann natürlich auch das Sprungbrett in die Berufswelt von PR-Disziplinen sein. Man weiss es nicht. Jedoch sind die Chancen für einen Job in Sachen PR durchaus intakt. Sie erlangen so mindestens einen Nachweis der theoretischen Basis – dies beim wohl grössten Bildungsinstitut in Sachen Marketing, Kommunikation und Vertrieb.

Public Relations ist vor allem in heiklen Zeiten wie diesen auf jeden Fall ein gutes Mittel, kostengünstig das eigene Unternehmen oder Vorhaben in ein positives Licht zu setzen. Vertrauen schaffen, Identifikation aufbauen, positive Einstellung und gutes Wording mit dem Anspruch offen, klar, wahr und zeitgerecht kommunizieren zu können.

Preis und Leistungen

Ausbildungsorte

Winterthur

 

Kosten

CHF 3’490.- für das Modul PR-Assistent/in. Kein Modul 1.0 nötig oder zwingend vorgesehen.

 

Teilzahlung möglich 4 x CHF 990.- | erste Rate vor Kursbeginn

 

Inbegriffen

  • Schulmaterial – eigene, neuste Unterlagen
  • 93 Stunden Vorbereitung auf schriftliche Prüfung in Winterthur
  • 12 Stunden live experience am Rock the Ring 2020
  • Interne Prüfung und interner Abschluss
  • Eine komplette Fallstudienserien der eidg. Prüfung
  • Einführung in die Thematik
  • sämtliches Schulungsmaterial
  • Fallstudien als Übung für zu Hause
  • Zugang zu elektronischen Learningtools mit unzähligen Fallstudien
  • Mitgliedschaft beim Verband SWISS MARKETING
  • Abonnement der Fachzeitschrift PERSÖNLICH

Nicht inbegriffen

  • EMK-Zertifikat „Dipl. PR-Assistent/in SPRA mit Zertifikat“
    Diese Prüfungsgebührt beträgt CHF 426.- und wir über die durchführende Organisation EMK abgerechnet.
An den Anfang scrollen