Überspringen zu Hauptinhalt
https://schweiz-liebe.com

DIE MOTTOPARTY

Weiterbildung führt zum Erfolg – an Prüfungen und im Job!

Die Studierenden der Swiss Marketing Academy schliessen Ihre Weiterbildungen mit überdurchschnittlichem Erfolg ab.

 

Seit Jahren gehören die Absolventinnen und Absolventen der Swiss Marketing Academy an den eidgenössischen Prüfungen zu den erfolgreichsten. 2021 konnte wiederum an diese Erfolgsserie angeknüpft werden, und dies trotz eines Corona-bedingten turbulenten Jahres: bei den eidg. Dipl. Marketingleitern liegt die Erfolgsquote von Swiss Marketing Academy rund 10%, bei den eidg. Dipl. Verkaufsleitern 15% über dem Schweizer Durchschnitt. Dass einige der Absolventen auch noch mit Bestnoten in einzelnen Fächern abgeschlossen haben, ist erfreulich, aber schon mehr ein “Add-on” als wirklich Ziel der Ausbildung. Bei den Absolventinnen der Höheren Fachschule (Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF) sind die Ergebnisse genau so positiv.

 

Kein Erfolgseinbruch trotz Corona

Auch ein erfolgreicher Rückblick auf das Jahr 2021 kommt nicht am Thema Corona vorbei. Wie alle Unternehmen und insbesondere alle Weiterbildungsinstitute stellten die vom Bundesrat verordneten Massnahmen auch die Swiss Marketing Academy vor ungeahnte Herausforderungen. Da ein Unterbruch der Weiterbildug für die SMA nie zur Diskussion stand, wurde der Präsenzunterricht quasi von einem Tag auf den anderen auf online umgestellt, für Fallbesprechungen wurden Video-Tutorials entwickelt und persönliche Gespräche fanden in Zoom-Meetings statt. In den allermeisten Fällen gelang dieser Übergang in die digitale Wissensvermittlung reibungslos – die Erfolgsquoten an den Prüfungen belegen dies.

 

Die Mottoparty – der versöhnliche Abschluss eines anstrengenden Jahres

Am 25. November konnte – dank strengster Sicherheitsmassnahmen, Impfnachweisen etc. – auch wieder die legendäre SMA-Mottoparty stattfinden: Im Stadhofsaal in Uster trafen sich Absolventinnen, Absolventen, Diplomierte, Fachausweis-Inhaberinnen und –Inhaber und Dozenten um auf ein anstrengendes, aber letztlich doch sehr erfolgreiches Jahr anzustossen.

An den Anfang scrollen