Überspringen zu Hauptinhalt

Marketing

Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF
Eidg. anerkannt

Kurz und knackig – neu auch 100% online

135 Lektionen Schule, 40 Lektionen Intensivseminar, ca. 300 Stunden Diplomarbeit, Transferaufgaben , Transferprojekte …und vor allem – keine Promotionsprüfungen…

Die Ausbildung für Marketing- und Verkaufsleiter mit einem Nachdiplomstudium ist eine elegante Art der Wissensaufnahme für Praktiker und Theoretiker, weil die Lektionen so aufgebaut sind, dass der praktische Nutzen für Unternehmen, Projekte oder aber semi-professionelle Projekte geradezu prädestiniert ist. Insbesondere dann, wenn man schon einen Abschluss mittels eidg. Fachausweis im Bereich Marketing, Kommunikation oder Verkauf in der Tasche hat. Aber natürlich auch dann, wenn man eine ausgewiesene berufliche Laufbahn mit unterschiedlichen Abschlüssen vorweisen kann.

HANDLUNGSFELDER MODUL 4.5 LEKTIONEN
Marketinggrundlagen 6
Marketingstrategie 6
Operatives Marketing 12
Strategisches Management 18
Betriebswirtschaftslehre 9
Informationssysteme 9
Verkaufsplanung 18
Führungslehre 15
Volkswirtschaftslehre 12
Rechtskunde 9
CRM 6
Coaching Diplomarbeit 15
Total 135
Intensivseminar mit Transferprojekten 40
Total 175
Diplomarbeiten Stunden 300

Daten und Standorte

STANDORT KURSBEGINN/KURSTAG ZEIT KURSENDE
Zürich  15. November 2021 | immer am Montag | Mittwoch 19.00 – 22.00 Uhr Oktober 2022
Online 16. November 2021 | immer am Dienstag | Donnerstag 19.00 – 22.00 Uhr Oktober 2022
Zürich DUAL 19. November 2021 | Freitagnachmittag bis -abend 14.30 – 21.00 Uhr Oktober 2022
Zürich DUAL 07. Februar 2022 | immer am Montag | Mittwoch 19.00 – 22.00 Uhr Januar 2023
Online 08. Februar 2022 | immer am Dienstag | Donnerstag 19.00 – 22.00 Uhr Januar 2023
Zürich 11. Februar 2022 | Freitagnachmittag bis -abend 14.30 – 21.00 Uhr Januar 2023

DUAL Unterricht: Die Lektionen werden 50% Online und 50% physisch vor Ort in Zürich durchgeführt.

Lerninhalte

Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF | Eidg. anerkannt

Inhalt und Absicht | Modul 4.5

Die Marketing- und Verkaufsleiter ist eine erfolgsversprechende Ausbildung. Sie hat sich im Bereich der Höheren Fachschulen bestens etabliert. Als HÖHERE FACHSCHULE MARKETING und HÖHERE FACHSCHULE WIRTSCHAFT können wir die echte Alternative zu den Lehrgängen eidg. Dipl. Marketingleiter und eidg. Dipl. Verkaufsleiter anbieten. Das heisst, wenn Sie lieber seriös und umsichtig eine saubere Diplomarbeit schreiben möchten, ohne den Druck den die eidg. Prüfungen erzeugen zu erleben – so sind Sie hier genau richtig.

Eine eidg. anerkannte Ausbildung

Die Dipl. Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF sind eidgenössisch und aber vom System her anders aufgebaut – von der Ausbildung bis hin zur Diplomarbeit. In der Diplomarbeit liegt dann letztlich wohl auch der grosse Unterschied, nebst dem attraktiven Umstand, dass hier die Ausbildungen zum Marketing- und Verkaufsleiter zusammengeführt werden.

 

40 stündiges Intensivseminar in Winterthur

Im Rahmen des Intensivseminares in Winterthur findet auch ein zweitägiges Seminar im Bereich von „Influencing“ und Online-Marketing statt. In den drei weiteren Tagen geht’s um praktische Tätigkeiten und Projekte (Transferaufgaben und -projekte).

Auch 100% online!

Wenn Sie mehr wollen, nach einer haptischen Offline Marketing- oder Verkaufsausbildung so haben wir diese Ausbildung zu 100% Online anzubieten. Sie arbeiten im elektronischen Klassenzimmer oder aber Sie lernen die Lektion nach – wir zeichnen sämtliche Lektionen auf. Sie können immer auch mal zurück schauen und eine zurück liegende Aufzeichnung verfolgen und anschauen. Ein echter Mehrwert.
Der nächste Lehrgang Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF (eidg. anerkannt) ONLINE findet im Herbst 2020 statt – siehe Daten!

 

30 stündiges Intensivseminar auch online

Auch das Intensivseminar ist Online! Wir haben während der Corona-Wochen und -Monate gelernt, was wir über ZOOM aus der Mütze zaubern können. Es ist richtig viel, richtig fett und die Seminare bieten auch Online einen echten Mehrwert für die Erledigung von Transferprojekten und Transferaufgaben.

Die perfekte Zielgruppe

Sie haben bereits den eidg. Fachausweis für Marketing oder Verkauf erlangt oder eine gleichwertige oder höhere Ausbildung absolviert und sind seit mind. 2 Jahren in einer leitenden Position. Sie bringen insgesamt mind. 4 Jahre Berufserfahrung im Marketing oder Verkauf mit und möchten Ihr Wissensspektrum erweitern und mittels Nachdiplomstudium vertiefen, um auf der Kaderleiter die nächste Stufe zu erklimmen.

Wenn Sie diese Rahmenbedingungen nicht erfüllen, so sprechen Sie mit uns – Sie machen dann das Vorprogramm in Winterthur, Bern, Basel, Zürich oder Uster…

 

Wenn Sie einschlägige und ausgewiesene Marketing-, Kommunikation- oder Verkaufserfahrung mitbringen, ist eine Zulassung „sur dossier“ möglich – dies erkennen wir nach einem ausführlichen, persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns an!

Warum diese Ausbildung?

Die Diplomarbeit wird während Monaten unter Anweisung von SWISS MARKETING ACADEMY und den dazupassenden Experten erstellt. Durch unser modulares Aufbauprogramm entfallen die Promotionsprüfungen, so dass Sie sich von Beginn an auf den Kern der Ausbildung – die Diplomarbeit – konzentrieren können. Zudem umfasst der Titel gleich zwei Titel, nämlich Marketing- und Verkaufsleiter|in. Zwei in eins sozusagen.

 

Die eidgenössische Anerkennung ist hier natürlich insofern attraktiver, weil die Erlangung des Diploms hier über eine von selbst zu wählenden Experten geleitete Diplomarbeit erlangt wird. Also keine Stichtages-Prüfung, welche über den Erfolg oder Misserfolg entscheidet.

Preis und Leistungen

Ausbildungsorte

Zürich | Bern | Winterthur | Uster | Basel

 

Kosten

  • CHF 9’800.- für Modul 4.5 oder 11 Raten à CHF 950.-
    Wenn Sie bereits eine Marketing-/Verkaufsausbildung mit Abschluss mitbringen.
  • CHF 16’800.- für Modul 2.1, Modul 3.1/3 und Modul 4.5oder 18 Raten à CHF 950.-
    Wenn Sie über ein EMK-Zertifikat oder eine MarKom-Ausbildung verfügen.
  • CHF 19’900.- für Modul 1.0, Modul 2.1, Modul 3.1/3 und Modul 4.5
    oder 22 Raten à CHF 950.-

 

Inbegriffen

  • 135 Lektionen zu 50 Minuten (Modul 4.5)
  • 40 Lektionen im Intensivseminar (Modul 4.5)
  • Total Modul 1.0 bis Modul 4.5 = > 625 Lektionen
  • Abdeckung aller Handlungsfelder
  • sämtliche Lehrmittel
  • 10 Prüfungsleistungen inkl. Korrektur und Besprechung
  • 1 Transferaufgabe im Intensivseminar
  • 1 Transferprojekt im Intensivseminar
  • Ein 5-tägiges Intensivseminar in Winterthur, exkl. Reise und Verpflegung
  • Bei Absolvierung der eidg. Marketing- oder Verkaufsfachleute Prüfungsvorbereitung ist ebenfalls ein Intensivseminar, sowie Prüfungsvorbereitungen in Berlin im Kursgeld enthalten. Dies nur bei Buchung von Modul 1.0, 2.1, und 3.1 oder 2.1 und 3.1, in Zusammenhang mit Modul 4.5
  • Begleitung zu Diplomarbeit
  • Kostenlose Mitgliedschaft bei RICHTIG&WICHTIG

Nicht Inbegriffen

  • Bewertung der Diplomarbeit durch 3 Experten, einen Coach, ein Kolloquium (mündliche Prüfungen/Vertretung der Arbeit) 6-8 Wochen nach Abgabe der Diplomarbeit, ausstellen des Notenattestes, Diplomausstellung: CHF 2’450.-
An den Anfang scrollen