Eidg. dipl. Kommunikationsleiter
in nur einem Semester

Social Media
texter-2
abion2

Effizienter geht’s nimmer!

Chef in Sachen Kommunikation.
Als KommunikationsleiterIn entwickeln Sie für Ihre Firma oder Ihre Kunden gezielte Kommunikationsstrategien und Konzepte für den wirkungsvollen Einsatz der Kommunikationsinstrumente wie Werbung, Direct-Marketing, Public Relations, Multimedia, Messen, Events, Sponsoring oder Verkaufsförderung. Sie sind verantwortlich für die professionelle Umsetzung der integrierten Kommunikation und den von Ihnen geplanten internen und externen Kommunikationsmassnahmen. Bei Ihnen laufen alle Fäden zusammen. Sie sind Chef in Sachen Kommunikation und der kompetente Gesprächspartner für Marketing- und VerkaufsleiterInnen, der Geschäftsleitung, interne und externe Ansprechspartner in den Bereichen Strategie, Kreation, Media, Produktion, sowie anderen Fachspezialisten wie Fotografen, Filmemacher, Drucker, Messe- und Eventleiter.

Kommunikation als Erfolgsfaktor.
Sie sind als KommunikationsleiterIn für den kommunikativen Auftritt Ihres Arbeitgebers verantwortlich. Ihre Strategien und Konzepte beeinflussen sowohl interne wie auch externe Anspruchsgruppen massgebend und sorgen sowohl bei Mitarbeitenden, Kunden, Lieferanten, Investoren und anderen Zielgruppen für ein positives Image, einen hohen Bekanntheitsgrad, für ein konsistentes Erscheinungsbild, für zielgruppengerechte Botschaften sowie für mehr Verständnis, Motivation, Vertrauen und Sympathie gegenüber Ihrem Arbeitgeber.

Prüfungs- und praxisorientierte Weiterbildung.
Um den hohen und gestiegenen Anforderungen an KommunikationsleiterInnen, und in Bezug auf die strategische Unternehmens-, Marketing- und Kommunikationsführung, gerecht zu werden, profitieren Sie während Ihrer Basisausbildung, welche in Zürich und Bern stattfindet, von Synergieeffekten, bzw. der Zusammenlegung mit dem Lehrgang Marketingleiter. Damit erhalten Sie vertiefte Einblicke in das strategische Marketing sowie in die Unternehmens-
rechnung, die Führung und Organisation und die Marketingforschung, welche die Anforderungen der Berufsprüfung für Kommunikationsleiter übertrifft. Die Spezialausbildung für Kommunikationsleiter findet in Zürich und mit ausgewiesenen Kommunikationsfachleuten statt, welche einerseits über jahrelange Berufspraxis als Kommunikationsleiter verfügen, andererseits, und durch den engen Kontakt zu den Prüfungsorganen, prüfungsgezielt ausbilden.

Effektives und effizientes Unterrichtskonzept.
Während Ihrer Weiterbildung profitieren Sie von 3 Prüfungssimulationen in den Fächern Betriebswirtschaft, Marketingstatistik, Marketing, integrierte Kommunikation, Mediaplanung sowie für die Kommunikationsinstrumente wie Verkaufsförderung, Direct-Marketing, Event, Sponsoring, Multimedia und Public Relations. Diese werden nach eidgenössischen Richtlinien korrigiert und mit Ihnen besprochen. Durch die Erarbeitung und Besprechung der Fallstudien steigern Sie automatisch Ihren Wissenspegel. Zudem erkennen Sie, wie und was in den jeweiligen Prüfungsfächern gefragt ist und wie Sie Ihre Lösungen optimal darstellen, beschreiben und begründen können.

Inhalte / Lektionen

Inhalte
  • Marketinggrundlagen | Strategie
  • Integrierte Kommunikation
  • Kommunikationsinstrumente
  • Mediaplanung | Mediastrategie
  • Unternehmenskommunikation (Public Relations)
  • Marketingstatistik | Marketingforschung | Werbewirkungskontrolle
  • VWL | BWL | Unternehmensrechnung | Führung und Organisation | Recht
  • Coaching Diplomarbeit

 

Dieser berufsbegleitende Lehrgang richtet sich an wissensdurstige Praktiker mit folgendem Rucksack:

  • Kommunikationsplaner, Planer Marketingkommunikation, Marketingfachleute oder PR-Fachpersonen mit mind. 2 Jahren Führungserfahrung* in der Kommunikation seit Erwerb des Fachausweises oder
  • Marketing- oder Verkaufsleiter mit eidg. Diplom und mind. 3 Jahren Berufserfahrung in der Kommunikation, davon mind. 2 Jahren Führungserfahrung* in der Kommunikation oder
  • 5 Jahre Berufserfahrung in der Kommunikation, davon mind. 2 Jahre Führungserfahrung* in der Kommunikation oder
  • Repetenten der eidg. Prüfung für Kommunikationsleiter

*Mitarbeiter- oder Objektführung (Projekt- oder Budgetverantwortung)

Wo und wann kann’s losgehen?

Je nach Zusammensetzung der Klasse beschränken wir uns auf 10 bis 13 Kursteilnehmer.
Teile des Basisprogramms werden sowohl in Bern als auch alternativ in Uster durchgeführt. Dies zusammen mit den eidg. Dipl. Marketingleitern.
Die Kommunikationsleiter-Spezialisten-Trainings finden jeweils an den Samstagen in Zürich statt.

Sie bekommen also eine fundierte Generalisten-Ausbildung – mit einer heftigen Ladung an Kommunikationswissen. Zeitgerecht und zeitnah ausgearbeitet von unseren Kommunikationscracks!
Selbstverständlich sind diese Personen aber auch ganz nahe an den Prüfungsorganen dran. Damit – wie bei den Marketing- und Verkaufsleitern – die Zusammenarbeit zwischen dem Bildungsinstitut und den prüfenden Institutionen gewährleistet ist.

Kursstart in Uster
  • Samstag, 18. Februar 2017
Unterrichtszeiten
  • 09:00 – 12:00 | 13:00 – 16:00
Kursende
  • Oktober 2017
Kursstart in Bern
  • Samstag, 25. Februar 2017
Unterrichtszeiten
  • 09:00 – 12:00 | 13:00 – 16:00
Kursende
  • Oktober 2017
swissmarketing

Alle Studenten von swiss marketing academy, welche sich zur Kommunikationsleiter-Ausbildung anmelden, geniessen automatisch die Vorzüge einer Mitgliedschaft bei swiss marketing; dem grössten Branchenverband für Marketingbelange in der Schweiz! Der Gegenwert ist rund CHF 4’000.-!

Nicht umsonst geht der grösste Marketingverband diese Zusammenarbeit mit dem grössten Marketing-Bildungsinstitut ein! Und umgekehrt. Nur wenn die Nr. 1 mit der Nr. 1 zusammen Wege beschreitet, öffnen sich Türen!

Aber genauso selbstverständlich ist das Abonnement der Kommunikations-Zeitschrift „PERSÖNLICH“. Man muss auch in dieser Branche wissen was hype ist.

Was kostet der Spass? | Was ist dabei?

Kursgeld
CHF 8’200.- | für ehemalige SWIMAC-Studenten*
CHF 9’100.- | für alle anderen Kandidaten*

Teilzahlung möglich
10 x CHF 900.- | für ehemalige SWIMAC-Studenten*
10 x CHF 980.- | für alle anderen Kandidaten*

* Bildungsbeiträge der Kantone

Im Pauschalpreis inbegriffen

  • Sämtliches Schulmaterial
  • 138 Stunden Vorbereitung auf die schriftliche Prüfungen in Bern | Uster und Zürich,
    Prüfungssimulationen und Intensivseminar.
  • 1 eidg. Fallstudien-Serie als Übung für zu Hause, inkl. Lösungsansatz
  • 3 Prüfungssimulationen mittels eidg. Fallstudien, inkl. Korrekturen, Besprechungen und Lösungsansätzen sowie der Möglichkeit zum Abschlusses Kommunikationsleiter dipl. swimac.
  • 60 Stunden Prüfungsvorbereitung auf die mündliche Prüfungen in Bern | Uster und Zürich inkl. Prüfungssimulationen
  • Aktives Coaching und Mithilfe bei der Diplomarbeit
  • 6 Tage Intensivseminar in Berlin im ****-Hotel ABION-SPREEBOGEN, inkl. Kost & Logis, exkl. an zwei Abenden
  • Zugang zu elektronischen Learningtools mit unzähligen Fallstudien
  • Mitgliedschaft beim Verband SWISS MARKETING
  • Abonnement der Fachzeitschrift PERSÖNLICH

Unterlagen anfordern – jetzt geht’s los mit der Karriere: HIER!

Wir haben jetzt ganz schön den Pfau gemacht – von wegen Nr. 1 und Marktleader und so. Ist aber so. ABER… wir sind das persönliche Familien-Institut geblieben. Daher kann man sich bei uns auch nicht einfach so anmelden – wir wollen Sie vorher kennenlernen! Es gibt also vorgängig sicher einen Termin!… Wir sprechen gerne mit Ihnen über Ihre Möglichkeiten… völlig unverbindlich und kostenlos.

Und es sind auch nicht Informationsabende oder solches unpersönliches Zeugs…

vergleichen sie unsere leistungen mit anderen schulen – machen sie sich ihr eigenes bild von preis/leistung/erfolgen!